Produkte | Technologien | Support | Presse | Reviews | Bezugsquellen
Home - FAQs

    Noctua NH-U12 FAQs



    Ist das hohe Gewicht gefährlich für CPU oder Sockel?
    Nein. Noctua Kühler verfügen über ein äußerst zuverlässiges SecuFirm™ Montagesystem. Durch die sichere Verschraubung mit einer Montageplatte auf der Mainboard-Rückseite ist die bei High-End Kühler übliche Überschreitung der Gewichtsempfehlungen von Intel und AMD vollkommen unbedenklich.

    Kann ich auch Lüfter mit größerer Bauhöhe als 25mm montieren?
    Ja. Die Montagespangen der NH-U Kühler greifen auf die Schraubenlöcher an der unteren Seite des Lüfterrahmens an und funktionieren deshalb für Lüfter jeder Bauhöhe. Zu Problemen bei der Montage kann es nur durch andere Bauteile im Gehäuse sowie bei der Verwendung von Lüftern mit speziellen Rahmenformen kommen, bei denen die Spangen nicht an den Schraubenlöchern der Unterseite ansetzen können.

    NH-U Lüfter Kompatibilität


    Kann ich zwei Lüfter gleichzeitig montieren?
    Ja. Mit den 4 mitgelieferten Montagespannen können auf dem NH-U12(F/P) zugleich zwei 120mm Lüfter und auf dem NH-U9(F/B) zwei 92mm Lüfter montiert werden.

    Soll der Lüfter vom Kühler weg saugend oder auf den Kühler hin blasend montiert werden?
    Bitte montieren Sie den Lüfter so, daß er auf den Kühlkörper bläst.

    NH-U Airflow


    Wenn Sie zwei Lüfter einsetzen möchten, montieren Sie bitte einen saugend und den anderen blasend.

    Auf welche Seite des Kühlkörpers soll der Lüfter montiert werden?
    Bitte montieren Sie den Lüfter so, daß die heiße Luft bestmöglich entweder über den hinteren Gehäuselüfter (Airflow Option 1) oder über das Netzteil (Airflow Option 2) nach außen abgeführt werden kann.

    NH-U Airflow



    Wieviel Platz rund um den CPU-Sockel wird benötigt?
    Die folgende Abbildung zeigt Ihnen, wieviel Platz sie genau rund um den Sockel benötigen:

    NH-U Space


    Die Kühlrippen des NH-U12 sind hoch genug angebracht, um Probleme mit Mainboard-Kondensatoren und anderen Bauteilen zu vermeiden:

    NH-U Height

    NH-U Height


    Wieviel Platz zwischen Mainboard und Netzteil ist bei einer vertikalen Montage erforderlich?
    Bei einer vertikal ausgerichteten Montage (Abbildung siehe unten) kann es vorkommen, daß der NH-U12 über die obere Kante des Mainboards hinausragt. Im Gehäuse müssen daher zwischen oberer Mainboard-Kante und Netzteil (abhängig von der Position des CPU-Sockels am Mainboard) bis zu 25mm Abstand liegen. Von den oberen Montagelöchern des CPU-Sockels aus gemessen muß der Abstand zum Netzteil 35mm betragen.

    NH-U PSU Gap

    NH-U PSU Gap

    NH-U PSU Gap


    Kann ich meinen Prozessor mit Noctua Kühlern ohne Lüfter (passiv) kühlen?
    Noctua Kühler sind ursprünglich nicht für den Passiv-Betrieb konzipiert, obwohl die Kühlleistung dafür in vielen Fällen ausreichend ist. Leider ist es nicht möglich, im Hinblick auf eine bestimmte CPU anzugeben, ob der Betrieb ohne Lüfter zuverlässig möglich ist, da dies von einer Vielzahl von Faktoren wie etwa der Gehäusetemperatur, der Gehäusebelüftung oder der Sockelorientierung abhängig ist. Grundsätzlich empfehlen wir jedenfalls, zunächst einen Lüfter zu montieren und dann bei ständiger Überwachung der Temperatur die Drehzahl zu drosseln.

    Wie installiert man den Lüfter mittels der mitgelieferten Drahtspangen?
    Hängen Sie zunächst die Spangen in die dafür vorgesehen Kerbe des Kühlkörpers ein:

    Vibration Compensators Installation


    Hängen Sie anschließend die Enden der Spange in die Montagelöcher des Lüfters ein:

    Vibration Compensators Installation


    Welche Noctua Kühler sind kompatibel zu LGA1150?
    Die Montage erfolgt auf allen LGA115x Sockeln (LGA1150, LGA1155, LGA1156) identisch. Die folgenden Kühler sind daher ab Werk zu LGA1150 kompatibel und können ohne weitere Upgrades auf dieser Plattform verwendet werden: NH-C12P SE14, NH-C14, NH-D15, NH-D14, NH-L12, NH-L9i, NH-U14S, NH-U12S, NH-U12P SE2, NH-U9B SE2. Weiters können alle älteren Kühler, die mit dem NM-I3 Kit nachgerüstet wurden auf LGA1150 verwendet werden und bedürfen keiner weiterer Upgrades.

    Die folgenden Kühler können mittels des NM-i115x Upgrade-Kits zu LGA1150 kompatibel gemacht werden und sind für Noctuas kostenloses Kit-Angebot bezugsberechtigt: NH-C12P, NH-U12, NH-U12F, NH-U12P, NH-U12P SE1366, NH-U9, NH-U9F, NH-U9B.

    Die folgenden Kühler können mittels des NM-i115x Upgrade-Kits zu LGA1150 kompatibel gemacht werden, sind allerdings nicht für Noctuas kostenloses Kit-Angebot bezugsberechtigt: DX-Serie Xeon Kühler, NH-D14 SE2011.

    Die folgenden Kühler sind mechanisch inkompatibel mit dem NM-i115x Upgrade-Kit und könne daher nicht zu LGA1150 kompatibel gemacht werden: DO-Serie AMD Opteron Kühler, NH-L9a.

    Welche Sockel werden unterstützt bzw. können mittels Upgrade-Kits unterstützt werden?
    Bitte konsultieren Sie dazu unsere Übersicht zur Sockelkompatibilität.


    Haben Sie eine Frage zu einem unserer Produkte? Bitte nutzen Sie dieses Formular, um eine Frage zu stellen!

Noctua
29.10.2014 - Tweaks.pl NF-F12 industrialPPC-2000 PWM
Testurteil: "Poza tym wentylator zachował wszystkie cechy NF-F12, dlatego otrzymuje od nas ocenę 5/5 oraz dwie rekomendacje, po raz pierwszy wśród wentylatorów w kategorii jakość oraz doskonała wydajność." (Marcin Żyto, Tweaks.pl)
Submit

29.10.2014 - Micougnou.com NF-F12 industrialPPC-2000 PWM
Testurteil: "C'est du lourd. Les performances sont excellentes" (Nicolas Henriques, Micougnou.com)
Submit

29.10.2014 - modding.fr NF-A4x10 5V
Testurteil: "La série A n’entache en rien la réputation de Noctua, bien au contraire elle la sublime! Les performances collent proportionnellement aux dimensions des ventilateurs et avec un travail efficace sur le niveau sonore. Les optimisations présentes sur le cadre tout comme les pales, mais aussi au niveau du moteur et du roulement, contribuent à cette efficacité tant au niveau performance que sonore." (Bertrand Curras, modding.fr)
Submit

29.10.2014 - PCReviews.es NF-P14s redux-1500 PWM
Testurteil: "Los ventiladores Noctua Redux tienen un magnífico rendimiento, gran diseño y son muy silenciosos, además son muy económicos. ¿Qué más se puede pedir de unos ventiladores?" (David Diaz Villa, PCReviews.es)
Submit