Produkte | Technologien | Support | Presse | Reviews | Bezugsquellen
Home - Produkte






Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
Noctua - Button
  LegitReviews.com Review
  ComputerBase.de Review
  KitGuru.net Review
  ThinkComputers.com Review
  TweakTown.com Review
  alle Reviews von diesem Produkt anzeigen (202)

Noctua - Bild

Der NH-L12 ist ein für die Verwendung in kompakten Gehäusen (Small Form Factor) und HTPC Umgebungen entwickelter, leiser Low-Profile Kühler. Sein flexibles NF-F12 (120mm) / NF-B9 (92mm) Doppellüfter-Setup mit PWM-Unterstützung kann wahlweise für maximale Leistung im Dual-Betrieb oder extra-flache Bauhöhe (66mm) im 92mm Single-Betrieb konfiguriert werden. Das durch die renommierte NT-H1 Wärmeleitpaste sowie Noctuas SecuFirm2™ Multisockel-Montagesystem abgerundete Komplettpaket bietet alles, was ein leiser Premium-Kühler braucht, und macht den NH-L12 zu einer kompakten Low-Profile Lösung für höchste Ansprüche.

Achtung: Der NH-L12 ist ein leiser Low-Profile Kühler, der für die Verwendung in kompakten Gehäusen und HTPC-Umgebungen entwickelt wurde. Der Kühler verfügt über eine in seiner Klasse hervorragende Kühlleistung, ist jedoch nicht für Overclocking geeignet und sollte auf Prozessoren mit mehr als 95W TDP (Thermal Design Power) nur mit Vorsicht eingesetzt werden. Bitte konsultieren Sie unsere TDP-Richtlinien, um zu überprüfen, ob der NH-L12 für Ihre CPU geeignet ist.



NH-L12 120mm/92mm Doppellüfter-Konfiguration
Mit seiner exquisiten, aus je einem NF-F12 (120mm) und NF-B9 (92mm) bestehenden Dual-Lüfterkonfiguration erzielt der NH-L12 ausgezeichnete Leistungswerte und setzt im Bereich leiser Low-Profile Kühlung neue Maßstäbe.

NH-L12 Extra-flache Bauhöhe im 92mm Single-Betrieb
Um die Gesamthöhe auf 66mm zu reduzieren, kann der NH-L12 auch nur mit dem NF-B9 92mm Lüfter betrieben werden. Damit passt der Kühler in viele typische µATX oder Mini-ITX Gehäuse und eignet sich ideal für flüsterleise HTPC-Systeme.

NH-L12 PWM und Low-Noise Adapter
Die am NH-L12 verbauten NF-F12 und NF-B9 Lüfter unterstützen PWM für bequeme automatische Geschwindigkeitsregelung. Zusätzlich kann die Maximalgeschwindigkeit durch die mitgelieferten Low-Noise Adapter auf 1200/1300rpm reduziert werden.

NH-L12 SecuFirm2™ Multisockel-Montagesystem
Noctuas professionelles SecuFirm2™ Multisockel-Montagesystem bietet umfassende Kompatibilität (LGA2011, LGA1366, LGA1156, LGA1155, LGA1150, LGA775, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+) und genügt höchsten Ansprüchen an Zuverlässigkeit, Anpressdruck und Bedienungskomfort.

NH-L12 Mini-ITX Montagesystem ohne Backplate
Auf einigen Intel basierte Mini-ITX Mainboards kann keine Backplate montiert werden. Der NH-L12 wird daher mit einem zusätzlichen Set Intel-Montagebolzen ausgeliefert, so dass der Kühler auch ohne der SecuFirm2™ Backplate installiert werden kann.

NT-H1 NT-H1 High-End Wärmeleitpaste
Noctuas renommierte NT-H1 Wärmeleitpaste ist eine professionelle TIM-Lösung, die minimalen thermischen Widerstand, einfaches Handling und exzellente Langzeitstabilität gewährleistet.




Noctua
27.11.2014 - mod-your-case.de NH-U9S
Testurteil: "Mit dem NH-U9S hat Noctua wieder einmal gezeigt, dass man ein gutes Produkt mit viel Entwicklungsarbeit noch besser machen kann. Dies bezieht sich nicht nur auf die Kühlleistung des neuen NH-U9S, sondern auch auf die Kompatibilität." (Patrick Seus, mod-your-case.de)
Submit

27.11.2014 - DVTests.com NF-P14s redux-1500 PWM
Testurteil: "After I spent some time having fun with the biggest fans included in the series I can say that I am really impressed to see the classic NF-P14 revived in the shape of two brand new, much cheaper versions with absolutely renewed appearance and much better performance." (Dobrin Krastev, DVTests.com)
Submit

26.11.2014 - ZeDen.net NH-D15
Testurteil: "Au final, le bilan de ce ventirad est vraiment très bon. Les améliorations apportées par Noctua à son produit phare, le NH-D14, nous ont vraiment convaincues. Le NH-D15 est bel et bien le meilleur ventirad de la marque, notamment grâce à ses nouveaux ventilateurs et à son design de radiateur revu pour une meilleure comptabilité. Bien sûr, ce niveau de qualité a un prix, mais il ne faut pas oublier que si cette solution haut de gamme - modulaire et adaptables à presque tous les sockets - peut paraitre chère, elle peut rivaliser avec les watercooling AIO les plus récents !" (Pierre-Alexis Passelande, ZeDen.net)
Submit